Bundesprogramm

Termine, Reglement und Details

Termine 2019

Samstag 11. Mai 09:00 - 12:00 Freitag 09. August 17:30 - 19:00 Freitag 30. August 17:30 - 19:00 Durchführung auf dem Schiessstand „Stockweiher“ in Bremgarten

Zu beachten

Unbedingt Militärisches Aufgebotsblatt Format A4 mit Etikette mitbringen,ansonsten benötigen wir Dienst.- und Schiessbüchlein. Die Teilnahme am Bundesprogramm ist für die Schiesspflichtigen obligatorisch und muss bis zum 31. August des Jahres erfüllt sein. Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos und steht allen ab dem 10. Alterjahr offen. Munition für Probeschüsse muss vom Schützen bezahlt werden. Die Schiesspflichtigen müssen mit Ihrer persönlichen Dienstwaffe schiessen. Die anderen Teilnehmer können mit einer unpersönlichen Ordonnanzwaffe schiessen. Auf Wunsch stellt der Verein den Nicht-Schiesspflichtigen eine geeignete Waffe zur Verfügung.

Programm

Das Programm besteht aus 20 Schüssen (Probeschüsse frei). 5 Schuss Einzelfeuer auf Scheibe A5 einzeln gezeigt 5 Schuss Einzelfeuer auf Scheibe B4 einzeln gezeigt 2 Schuss Seriefeuer auf Scheibe B4 am Schluss gezeigt 3 Schuss Seriefeuer auf Scheibe B4 am Schluss gezeigt 5 Schuss Seriefeuer auf Scheibe B4 am Schluss gezeigt

Reglement zum Bundesprogramm

© Schützengesellschaft Bremgarten
Bundesprogramm

Termine, Reglement und Details

Termine 2019

Samstag 11. Mai 09:00 - 12:00 Freitag 09. August 17:30 - 19:00 Freitag 30. August 17:30 - 19:00 Durchführung auf dem Schiessstand „Stockweiher“ in Bremgarten

Zu beachten

Unbedingt Militärisches Aufgebotsblatt Format A4 mit Etikette mitbringen,ansonsten benötigen wir Dienst.- und Schiessbüchlein. Die Teilnahme am Bundesprogramm ist für die Schiesspflichtigen obligatorisch und muss bis zum 31. August des Jahres erfüllt sein. Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos und steht allen ab dem 10. Alterjahr offen. Munition für Probeschüsse muss vom Schützen bezahlt werden. Die Schiesspflichtigen müssen mit Ihrer persönlichen Dienstwaffe schiessen. Die anderen Teilnehmer können mit einer unpersönlichen Ordonnanzwaffe schiessen. Auf Wunsch stellt der Verein den Nicht-Schiesspflichtigen eine geeignete Waffe zur Verfügung.

Programm

Das Programm besteht aus 20 Schüssen (Probeschüsse frei). 5 Schuss Einzelfeuer auf Scheibe A5 einzeln gezeigt 5 Schuss Einzelfeuer auf Scheibe B4 einzeln gezeigt 2 Schuss Seriefeuer auf Scheibe B4 am Schluss gezeigt 3 Schuss Seriefeuer auf Scheibe B4 am Schluss gezeigt 5 Schuss Seriefeuer auf Scheibe B4 am Schluss gezeigt

Reglement zum Bundesprogramm

© Schützengesellschaft Bremgarten